FahnenmännchenPaul Gerhardt evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stein
Impressionen vom Kindersommer

Abschied 2010

Die ersten Familien kamen bereits um 8 Uhr mit vollgepackten Taschen, damit „Ihre Kinder“ einen gutenPlatz im Bus bekommen. Schnell waren die beiden Busse mit dem Gepäck überlastet. Nachdem alles verstaut war ging es in die Kirche zu einer kurzen Verabschiedung. Nach den Bildern mit Händen und Füßen der Kinder in den letzten beiden Jahren, wurde Herrn Landgraf mit einem selbst gebastelten Mobile mit Masken gedankt. Die Gäste und Gastfamilien erhielten natürlich auch wieder ein Geschenk von ihm …. ein Buch mit Bildern des Grillfestes 2010. Außerdem gingen für die Schulen Kopierpapier, Tafelkreide, Tafelfarbe, CD-Spieler, Deutsch-Lerntafeln und Deutscharbeitshefte mit auf die Reise. Herzlichen Dank an Herrn Landgraf. Ebenfalls Danke an alle Gastfamilien, dass Sie diesen Kindern 4 schöne, erlebnisreiche Wochen ermöglichten. Mit „Gottes Segen“ durch Frau Pfarrerin Scheer und einem „letzten Abschied nehmen“ fuhren die beiden Busse Richtung Belarus. Für einige gibt es bestimmt wieder ein Wiedersehen beim Kindersommer 2011. Nach ca. 28 Stunden Fahrt sind die beiden Busse wieder gut in der Heimat der Kinder angekommen.