FahnenmännchenPaul Gerhardt evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stein
Impressionen vom Kindersommer

Fun Park Zirndorf 2009

Um zehn Uhr starten 84 Kinder mit Begleitpersonen, um den Fun Park zu entdecken. Schnell verteilt sich die Gruppe im Gelände. Die kleinen Kinder sind fasziniert von den Muscheln, die kleine Spielzeuge ausspucken. Die größeren Kinder machen eine Floßfahrt oder erkunden die Burg. Die ganz Großen genießen den Tag mit Faulenzen und ab und zu einer Abkühlung unter dem Wasserpilz. Auch als um 15 Uhr der Regen beginnt und nicht mehr aufhört, ist das nicht schlimm. Die Kinder verteilen sich im Innenbereich und finden genügend interessante Beschäftigungen, um die Zeit bis zur Abholung um 18 Uhr zu überbrücken.