FahnenmännchenPaul Gerhardt evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stein
Impressionen vom Kindersommer

Faber Castell 2009

Nach den Erfahrungen zur Entfaltung der Sinne geht es zum Schloss des Grafen Faber Castell zum Mittagessen. Danach kommen die Auszubildenden zum Kinderschminken. Bald wimmelt der Schlosspark von Schmetterlingen, Geistern und anderen Phantasiefiguren, die ausgelassen miteinander spielen. Und zum Schluss kommt sogar der Graf selbst und verteilt Geschenke an uns. Ein rundum glücklicher Tag für uns.