FahnenmännchenPaul Gerhardt evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stein
Impressionen vom Kindersommer

Malaktion im Steiner Gärdla 2008

Am 21. Juli war „Malen der besonderen Art“ angesagt. Die Kinder durften auf Leinwand malen, etwas was sie von zu Hause überhaupt nicht kannten Jeder durfte sein kleines Kunstwerk mit in die Heimat nehmen. Außerdem wurde noch ein gemeinsames Bild für das Gemeindezentrum gestaltet. Aber das war noch nicht alles. Die Kinder verewigten noch ihre Füße auf Fotokarton. Nach dem es letztes Jahr die Hände waren, sollten es dieses Jahr die Füße sein. Ein Abschiedsgeschenk für Herr Landgraf, das sicherlich wieder seinen Platz in der Firma defacto findet. Mittags ließen sich die Kinder wieder einmal die köstlichen Pizzas der Familie Critteli schmecken. Herzlichen Dank an Frau Weindler, die geduldig mit den Kindern malte und an die Familie Critteli, die uns „Ihren Garten“ dafür zur Verfügung stellte.

Am Nachmittag ging der Maltag zu Ende … und es ging weiter zur Feuerwehr.