FahnenmännchenPaul Gerhardt evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Stein
Impressionen vom Kindersommer

Aktuelles

Steiner Weihnachtsmarkt 2017

... drei schöne Tage sind wieder zu Ende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Allen, die Leckereien gebacken, Marmelade gekocht, Schnaps gebrannt, gehäkelt und gebastelt haben, dass wir so viel verkaufen konnten. Danke Allen die Dienst an unserem Stand am Wochenende übernommen haben, unserem Nikolaus, der wieder gespendete Schokolade der Fa. Riegelein verteilte. Wir danken allen Besucher/-innen, die bei uns gekauft haben, ganz herzlich! Wir mussten nicht mehr viel mit nach Hause nehmen.

Durch Ihre Unterstützung können wir dem Konto der "Hilfe für Tschernobylkinder" 1725 € gutschreiben lassen. Versprochen, wir sind beim nächsten Steiner Weihnachtsmarkt mit unserem "Selbstgemachten" wieder dabei!


Spendenabend der Sparkasse Fürth

... am 23.11.2017 war es wieder soweit und wir konnten uns über eine Spende, auf Vorschlag unseres 1. Bürgermeisters Herrn Kurt Krömer, freuen.
Vielen Dank an Herrn Krömer und der Sparkasse Fürth für die großzügige Spende. Dieses Geld wird für den 2. Bus des Kindersommers 2018 mitverwendet.


VR Förderpreis 2017 - Wir wurden nominiert und haben gewonnen!

Am Dienstag, den 7. November 2017 war die Überraschung und Freude sehr groß. Wir erhielten den Förderpreis 2017 der VR-Bank Nürnberg über 5000 €!
Vielen Dank! Ein herzliches Danke Allen, die uns mit einem Voting unterstützten. Hier und in Weißrussland. Mit diesem Geld können wir beim Kindersommer 2018 einen Bus für 50 Kinder finanzieren.

Nochmals DANKE, DANKE, DANKE!!!!



„Hilfe für Tschernobylkinder“ jetzt auch auf „Gut für Fürth“

Sie können ab sofort auch auf unserer Projektseite auf „Gut für Fürth“ spenden



Informationsflyer mit "Häufig gestellten Fragen" pdf


Der Förderkreis

Werden Sie Mitglied im Förderkreis, wenn Sie unsere Arbeit nachhaltig fördern möchten! pdf



30 Jahre Leben mit Tschernobyl: Überblick über die gesundheitlichen Folgen der Atomkatastrophe  >> mehr Infos